Besuch im Landtag

Auf Einladung von Dr. André Brie waren am 25. September 2014 Kandidatinnen und Kandidaten zur Kommunalwahl zu Gast im Schweriner Landtag.

Da André Brie wegen einer Auslandreise die Gäste nicht persönlich begrüßen konnte, stellte MdL Karen Stramm die Arbeit im Landtag vor.
Nach der Einführung über die Arbeit des Landtages besuchten die Kommunalpolitiker den Plenarsaal, hier konnten Ministerplätze eingenommen werden. Im Besucherraum wurde das Gespräch mit der Mitarbeiterin des Bürgerbeauftragten Mecklenburg-Vorpommern Ina Latendorf und MdL Karen Stramm geführt. Jetzt wurden die Fragen zu Petitionen der Bürger beantwortet, Karen Stramm beantwortete Fragen zur Pflege, Gesundheit in der älter werdenenden Gesellschaft.