Landtagsfraktion DIE LINKE gastierte vom 9.-11. Juni im Landkreis Vorpommern-Rügen

Die Fraktion DIE LINKE im Landtag M-V besuchte vom 9.-11. Juni 2015 insgesamt 27 Standorte, darunter verschiedene Bildungseinrichtungen, öffentliche Einrichtungen, Vereine und Verbände, Wirtschaftsunternehmen sowie kulturelle Einrichtungen unseres Kreises Vorpommern-Rügen.
Wichtige Schwerpunkte der Visite waren Themen wie Arbeitsmarktpolitik, Inklusion, die Gerichtsstrukturreform, die Entwicklung von Gewerbestandorten, Verkehrsinfrastruktur und der Besuch kommunaler Vertretungen vor Ort.
Unsere Fotostrecke zeigt auf den Bildern 1 und 2 den Besuch im Fährhafen Mukran am 9. Juni 2015, auf Bild 3 die Wünsche der Kinder der Grundschule „Am Rugard“ in Bergen auf Rügen, auf den Abbildungen 4 bis 6 den Besuch Simone Oldenburgs MdL in der Regionalschule Binz und dortige Projekttafeln, auf Nr. 7 den Besuch Helmut Holters (Fraktionsvorsitzender) in Barth in
Gesprächen u.a. zur geplanten Reaktivierung der Darßbahn, Bild 8 Torsten Koplin MdL im angeregten Gespräch mit dem Theaterchef in Putbus, Herrn Gestwa und das letzte Foto den Besuch im Dokumentationszentrum Prora.