Kranzniederlegung mit Dr. André Brie zum Weltfriedenstag am 1. September in Grimmen

Mahnen und Erinnern und Kinderfest zum Weltfriedenstag

Am 1. September 2015, anlässlich des Weltfriedenstages (Antikriegtag), führte der Regionalverband Grimmen eine Kranzniederlegung durch. Dr. André Brie, Mitglied des Landtages Mecklenburg-Vorpommern, Fraktion DIE LINKE, betonte in seiner Rede, wie wichtig der Friedenskampf ist, im Großen, wie im Kleinen, da es gegenwärtig so viele Brandherde gibt, aus denen schnell was Größeres werden könnte. „Erheben Sie Ihre Stimmen, gegen Waffenexporte, gegen rechtsradikale Aktivitäten. Schaffen Sie eine Willkommenskultur für Menschen in Not.“

Friedens- und Kinderfest am Wasserturm in Grimmen

1. September 2015: Friedensfest mit Friedenstauben

1. September 2015: Friedensfest mit Friedenstauben

1. September 2015: Friedens- und Kinderfest mit Dr. André Brie

1. September 2015: Friedens- und Kinderfest mit Dr. André Brie

Am 01. September 2015 führte der Regionalverband Grimmen ein Friedens- und Kinderfest am Wasserturm in Grimmen durch. Es nahmen Kinder aus Grimmener Kindereinrichtungen teil. Als Gäste wurden Kerstin Kassner, Bundestagsabgeordnete und Dr. Andre`Brie, Mitglied des Landtages MV begrüßt und sichtlich mit großer Freude halfen, wo sie konnten. Viel Spaß hatten die Kinder auf der Hüpfburg, beim Kinderschminken, Gummistiefelweitwurf, Dosenwerfen, Seifenblasen pusten und malen.

Als Höhepunkt wurde gemeinsam das Lied “Kleine weiße Friedenstaube” gesungen und Tauben stiegen in den Himmel auf. Wir möchten uns ganz herzlich bei allen Sponsoren bedanken.