Beiträge

André Brie

Dritter Weltkrieg?

Dass die unterschiedlichsten Zeitungen, Zeitschriften, Fernsehsender und Verlage in diesem Jahr umfangreich über den Ersten Weltkrieg, der vor einhundert Jahren ausgelöst wurde, etwas weniger über den Ausbruch des Zweiten Weltkrieges durch…
André Brie

Frieden lässt sich nicht kriegen!

Meine Mutter hatte den Bombenangriff am 13. Februar 1945 auf ihre Stadt als sehr junge Frau direkt in Dresden erlebt. Daraus und aus vielem anderen hat sie unendlich viel gelernt. Als Germanistin wusste sie zudem, woher Worte kommen. Uns Söhnen…
André Brie

Für einen Häretiker

Wer könnte ohne Luther auskommen! Ein linker Atheist, dessen Dogmen noch gründlicher gescheitert sind als die der katholischen Kirche, schon gar nicht, jedenfalls, wenn er lernwillig sein mag. Dass unsere hochdeutsche Sprache auf die Verbreitung…
André Brie

»’s ist Krieg«

Kolumne für »Disput«   "’s ist Krieg! 's ist Krieg! O Gottes Engel wehre, Und rede du darein! 's ist leider Krieg - und ich begehre Nicht schuld daran zu sein!" Auf einer Kundgebung gegen den Jugoslawienkrieg 1999 auf dem Berliner…
André Brie

Das ausgesetzte Grundgesetz

Kolumne für »Disput«   Die Bundesregierung hat vor Kurzem die Wehrpflicht, geregelt in Artikel 12 des Grundgesetzes, ausgesetzt. Die Linke war mit guten Gründen immer gegen die Wehrpflicht und andere Zwangsdienste. Nach dem Ende der…