André Brie

Profiteur und Ursache wirtschaftlicher Differenzen

Thank you mister chair, dear colleagues, Arbeitnehmerfreizügigkeit ist nicht nur eine der vier europäischen Freiheiten. Wie Frau Kramme betont hat, sehe auch ich sie als eine, die Menschen der europäischen Integration besonders nahe bringt.…
André Brie

Nachhaltige Entwicklung der Ostseeregion

Thank you mister chair, dear colleagues, ich danke für die interessanten Vorträge zum Thema „Zusammenarbeit in der Ostseeregion“. Ganz besonders aufmerksam habe ich die Vorstellung der Agenda „Baltic 2030“ verfolgt, mit der eine…
André Brie

Diese Abschreckungsstrategie ist der falsche Weg

„Unser Koordinator, Kollege Kallweit, leitete unsere Sitzung heute Morgen damit ein, dass Gorbatschows Forderung nach einem gemeinsamen Haus Europa heute eine Realität sei. Unsere gesamte Diskussion, ob durch die russischen oder die deutschen…

„A Capella“ erhält ihren Platz

,
Am 28. Juni 2016 pflanzte der Landtagsabgeordnete MV, Dr. André Brie seine  gesponsorte Rose „A Capella“, unter fachlicher Anleitung des „Rosendoktor’s“ Herr Prill und Mitgliedern seines Helferkreises vom Förderverein „Residenzstadt…
André Brie

Wann wird die Pflege endlich gepflegt?

,
2.738.260 Menschen in der Bundesrepublik waren in der offiziellen Statistik der Bundesregerierung im Januar 2016 zur Pflegeversicherung als „Leistungsbezieher“ erfasst. Jede und jeder weiß, dass die Zahl steigt und mehr Pflegerinnen, Pfleger,…
André Brie

«Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar!»

,
Liebe Eltern, Großeltern, Geschwister, liebe Verwandte, Freunde, vor allem aber liebe Mädchen und Jungen, es ist heute Euer Tag. Dazu gratuliere und wünsche ich Euch, dass dieser Tag für Euch besonders schön wird. Dieser Tag, das…
André Brie

an HDF - Hans-Dieter Fritschler

Lieber Hans-Dieter, Dich kannte ich natürlich schon durch Landolf Scherzers Buch „Der Erste“, bevor ich Dich treffen konnte. Scherzers Buch war eines der wenigen wirklichen Perestroika-Bücher in der späten DDR, und Du selbst stand…
André Brie

Treibt die AfD die Linke in die Krise?

Herr Brie, Gregor Gysi will bei der Linken wieder eine größere Rolle spielen. Daran können Sie sehen, wie schwierig die Lage der Linken ist. Gregor ist einer, der die Partei und vor allem die Menschen, die millionenfach von der kalten…
André Brie

Aber Licht in einem Buch

Wer in diesen Monaten denkt nicht nach über die Flüchtlingskrise, spricht nicht, liest nicht in Zeitungen, sieht nicht im Fernsehen darüber? Die Meinungen, wir wissen und erleben es, sind extrem unterschiedlich. Leserinnen und Leser des ND…
Arabischunterricht in Sharia (Foto: André Brie)

Im ruhigen Kurdistan

Vor Monaten hatten mein Bruder Micha, Peter Brandt, Frieder Otto Wolf und ich einen analytischen und strategischen Artikel unter der selbstgewählten Überschrift „Von unten sieht man besser“ in den „Blättern für deutsche und internationale…
André Brie

Unser aller Solidarität

Sehr geehrter Herr Vorsitzender, liebe Kolleginnen und Kollegen, als europapolitischer Sprecher meiner Fraktion und ehemaliges Mitglied des Europäischen Parlaments, möchte ich mich zur aktuellen politischen Lage äußern. Sie betrifft uns…
André Brie

Von unten sieht man besser

Zu den strategischen Chancen für einen linken Neubeginn Von Peter Brandt, André und Michael Brie, Frieder Otto Wolf Die erste Halbzeit der Legislaturperiode ist bald zu Ende, doch von politischer Spannung kann keine Rede sein: In Berlin…