André Brie

Europäische Fragmentierung statt Vereinigung

Allgemein wird gesagt, dass das chinesische Zeichen für Krise identisch mit jenem für Chance identisch sei. Ob es so zugesitzt richtig ist, ist nicht ganz so sicher. Doch inhaltlich stimmt es. Aber es gibt Voraussetzungen. Erstens, ob die…
André Brie

Genossen im Abschwung - die Krise der Linken

Freie Presse: Herr Brie, die Linke ist bei den Wahlen in Sachsen und Brandenburg abgestürzt. Hatte Ihre Partei nur die falschen Kandidaten oder liegen die Ursachen tiefer? André…
André Brie

Mutmachende soziale Kultur

Nach der Europawahl, vor drei Landtagswahlen und dem möglichen Bruch der „großen Koalition“ ist es für mich an der Zeit mal wieder über uns, über die Linke zu schreiben. Im Vorstand der damaligen PDS nannte ich etwas kulturlos. Lothar…
Buchcover "Wir brauchen KUNST brauchen wir"

Wir brauchen KUNST brauchen wir

„Wir brauchen KUNST braucht uns“ heißt mein neues Buch. Der Umschlag wird mit Zustimmung von Inge Jastram durch eine Radierung, Kreide, Aquarell „Im Zirkus“ gebildet. Mein Manuskript ist fertig, aber nun gestalten Prof. Rudolf Grüttner und Sabine Matthes es professionell und äußerst attraktiv mit den Fotos von Christian Lehsten zu den zahlreichen Gemälden, Radierungen, Lithografien, Zeichnungen, Aquarellen und Bronzestatuen, die wir normalerweise bei uns zu Hause haben.
André Brie

Politische Verlogenheit

Kolumne für Disput Lügenmedien, Lügenpresse wiederholt die AfD fast stereotyp, vor allem wenn es um Berichte über Flüchtlingsfragen oder um sie selbst geht. Präsident Trump hat ähnliche Behauptungen. Natürlich sollte man mit Medien…