Beiträge

André Brie

Abschied vom «Disput»

Lieber Stefan, wie man so meint, es ist alles gesagt, nur nicht von allen. Das einzige, das ich nun tun kann, ist sehr persönlich zu werden. Du hast ja vor ein paar Wochen gedacht, dass Du meine letzte Kolumne für Deinen „Disput“…
André Brie

Raus aus dem eigenen Saft, raus aus dem Papier, raus aus dem Kommerz, ran an die Menschen!

Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Freundinnen und Freunde, wie viele Male ich im vergangenen Vierteljahrhundert in Bernburg sprechen und diskutieren durfte, weiß ich nicht, aber Friedrich hat ja eine gute Statistik. Es ist heute erst…
André Brie

Profiteur und Ursache wirtschaftlicher Differenzen

Thank you mister chair, dear colleagues, Arbeitnehmerfreizügigkeit ist nicht nur eine der vier europäischen Freiheiten. Wie Frau Kramme betont hat, sehe auch ich sie als eine, die Menschen der europäischen Integration besonders nahe bringt.…
André Brie

Nachhaltige Entwicklung der Ostseeregion

Thank you mister chair, dear colleagues, ich danke für die interessanten Vorträge zum Thema „Zusammenarbeit in der Ostseeregion“. Ganz besonders aufmerksam habe ich die Vorstellung der Agenda „Baltic 2030“ verfolgt, mit der eine…
André Brie

Diese Abschreckungsstrategie ist der falsche Weg

„Unser Koordinator, Kollege Kallweit, leitete unsere Sitzung heute Morgen damit ein, dass Gorbatschows Forderung nach einem gemeinsamen Haus Europa heute eine Realität sei. Unsere gesamte Diskussion, ob durch die russischen oder die deutschen…
André Brie

«Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar!»

,
Liebe Eltern, Großeltern, Geschwister, liebe Verwandte, Freunde, vor allem aber liebe Mädchen und Jungen, es ist heute Euer Tag. Dazu gratuliere und wünsche ich Euch, dass dieser Tag für Euch besonders schön wird. Dieser Tag, das…
André Brie

TIPP: Transparenz herstellen

Frau Präsidentin, sehr geehrte Damen und Herren, wenn es um die Europäische Union geht, dominierten in den vergangenen Jahren die Finanz- und Eurokrise, gegenwärtig sind es vor allem die Flüchtlingsfrage und die sich zuspitzende grundsätzliche…
André Brie

Unser aller Solidarität

Sehr geehrter Herr Vorsitzender, liebe Kolleginnen und Kollegen, als europapolitischer Sprecher meiner Fraktion und ehemaliges Mitglied des Europäischen Parlaments, möchte ich mich zur aktuellen politischen Lage äußern. Sie betrifft uns…
André Brie

TTIP geht auch anders

Rede zur Landtagssitzung am 23. April 2015 Frau Präsidentin, sehr geehrte Damen und Herren, als ich in den Beratungsgegenständen zu dieser Landtagssitzung die Überschrift dieses Antrags las, war ich angetan, aber mir war zunächst nicht…
André Brie

C-Waffen gehören verboten

Redebeitrag zur Landtagssitzung am 22. April 2015 Danke, sehr geehrte Frau Präsidentin, meine Damen und Herren, mein Fraktionsvorsitzender hat unseren Antrag umfassend erläutert. Ich bin mir sicher, dass die demokratischen Fraktionen…